Der Windsack im Test

Seit dem 01.01.2017 können wir uns an dem Winsack auf dem Flugplatz orientieren.

Nun steht er einsam im Sturm.

2 Gedanken zu „Der Windsack im Test“

  1. Sobald der Boden wieder aufgetaut ist, muss unbedingt eine Sicherung des Mastes her. Bei Sturm kommt er auf dem Freigelände ganz schön ins schwanken. Und es wäre schade, wenn die umfangreiche Arbeit einfach abknickt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.