Einstellung Schwerpunkt

Welche Vorrichtung kann empfolen werden.

 

 

 

 

 

Die Wippe selber verfügt über Anschläge und hat dadurch einen maximalen Ausschlag von 10° in beide Richtungen. Dadurch kann das Modell nicht mehr von der Wippe fallen, selbst wenn Beispielsweise der Akku des Modells entfernt wird.

Weiterhin wurde der Flächenanschlag mit 10° Schrägung angeordnet. Wenn die Wippe in der vorderen Endlage (10°) am Anschlag ist, kann das Modell platziert werden. In Neutralposition beim Auswiegen stört der Flächenanschlag so nicht mehr.

Mit der gravierten Skala kann der Schwerpunkt millimetergenau eingestellt werden.

Die Holzteile sind CNC gefräst aus hochwertigen und stabilen 15 mm Birkenmultiplex. Das Stecksystem macht die Schwerpunktwaage zusätzlich stabil und dadurch auch einfach im Zusammenbau.

Die Holzteile werden mit 3 mm Neoprengummi an den Auflagestellen beklebt. Damit das Modell sicher gehalten und nicht beschädigt wird.